Datenschutz

Für den Inhalt verantwortlich:
A-JOBS GmbH


Informationen zu Cookies

Was sind Cookies?

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an und dienen zum einem der Benutzerfreundlichkeit von Websites und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten).

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben.

Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Haftungsausschluss

Alle Angaben auf unseren Internet-Seiten haben wir sorgfältig geprüft, dennoch können Fehler oder Ungenauigkeiten enthalten sein. Wir übernehmen daher keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Daten. Dies gilt auch für andere Websites, auf die wir mit Hyperlinks verweisen. Für den Inhalt dieser Websites sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass alle Fotos, die auf dem Web www.austrianjobs.at angezeigt werden, dem Urherberrecht unterliegen. Die Verwendung dieser Bilder für den privaten oder gewerblichen Gebrauch, auch auszugsweise oder auch nur Teile daraus, ist ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung des Eigentümers, der Fa. A-JOBS GmbH untersagt. Eine Verwendung ohne Genehmigung kann rechtlich geahndet werden. Die Darstellung der Bilder ist für die Anzeige im Web optimiert. Ein Qualitätsverlust ist daher nicht auszuschließen.

 

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit A-JOBS GmbH (zum Beispiel per Kontakt-, Bewerbungsformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

 

Dienste und Inhalte Dritter

Es kann vorkommen, dass innerhalb dieses Angebots Inhalte Dritter, wie zum Beispiel Videos von YouTube, Kartenmaterial von Google Maps, RSS-Feeds oder Grafiken von anderen Websites eingebunden werden. Dies setzt immer voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte (nachfolgend bezeichnet als „Drittanbieter“) die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen. Denn ohne die IP-Adresse, könnten sie die Inhalte nicht an den Browser des jeweiligen Nutzers senden. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns, nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Jedoch haben wir keinen Einfluss darauf, falls die Drittanbieter die IP-Adresse z.B. für statistische Zwecke speichern. Soweit dies uns bekannt ist, klären wir die Nutzer darüber auf.

 

Zugriffsdaten & Serverlogs

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur für statistische Auswertungen zum Zweck des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebots. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.


Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein. Das bedeutet, die IP-Adresse der Nutzer wird von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: Browser Add On zur Deaktivierung von Google Analytics.

 

Verwendung von Facebook Social Plugins

Dieses Angebot verwendet Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”). Die Plugins sind an einem der Facebook Logos erkennbar (weißes „f“ auf blauer Kachel oder ein „Daumen hoch“-Zeichen) oder sind mit dem Zusatz “Facebook Social Plugin” gekennzeichnet. Die Liste und das Aussehen der Facebook Social Plugins kann hier eingesehen werden: https://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn ein Nutzer eine Webseite dieses Angebots aufruft, die ein solches Plugin enthält, baut sein Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Der Inhalt des Plugins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Der Anbieter hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Facebook mit Hilfe dieses Plugins erhebt und informiert die Nutzer daher entsprechend seinem Kenntnisstand:

Durch die Einbindung der Plugins erhält Facebook die Information, dass ein Nutzer die entsprechende Seite des Angebots aufgerufen hat. Ist der Nutzer bei Facebook eingeloggt, kann Facebook den Besuch seinem Facebook-Konto zuordnen. Wenn Nutzer mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Like Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Falls ein Nutzer kein Mitglied von Facebook ist, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook seine IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Laut Facebook wird in Österreich nur eine anonymisierte IP-Adresse gespeichert.

Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie die diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre der Nutzer, können diese den Datenschutz-Hinweisen von Facebook entnehmen: https://www.facebook.com/about/privacy/.

Wenn ein Nutzer Facebook-Mitglied ist und nicht möchte, dass Facebook über dieses Angebot Daten über ihn sammelt und mit seinen bei Facebook gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, muss er sich vor dem Besuch des Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Weitere Einstellungen und Widersprüche zur Nutzung von Daten für Werbezwecke, sind innerhalb der Facebook-Profileinstellungen möglich: https://www.facebook.com/settings?tab=ads oder über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

 

Facebook Remarketing / Retargeting

Auf unseren Seiten sind Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen können wir für die Anzeige von Facebook Ads nutzen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutz-Erklärung von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/ . Falls Sie keine Datenerfassung via Custom Audience wünschen, können Sie Custom Audiences hier deaktivieren.

 

Konversionsmessung mit dem Besucheraktions-Pixel von Facebook

Mit Ihrer Einwilligung setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts den “Besucheraktions-Pixel” der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. Mit dessen Hilfe können wir die Aktionen von Nutzern nachverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym, das heißt wir sehen nicht die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebookkonto verbinden und auch für eigene Werbezwecke, entsprechend Facebooks Datensverwendungsrichtlinie verwenden https://www.facebook.com/about/privacy/. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Diese Einwilligung darf nur von Nutzern, die älter als 13 Jahre alt sind erklärt werden. Falls Sie jünger sind, bitten wir, Ihre Erziehungsberechtigten um Rat zu fragen.

 

Datenschutzerklärung für BewerberInnen und zu überlassende MitarbeiterInnen

Hiermit informieren wir Sie darüber, wie die A-Jobs GmbH, Karlingberg 3, 4320 Perg, Österreich („wir“) Ihre personenbezogenen Daten im Zuge Ihrer Bewerbung und/oder Ihrer Beschäftigung bei uns als zu überlassende Arbeitskraft verarbeitet. Wir möchten Sie in dieser Mitteilung auch über Ihre Rechte im Zusammenhang mit Ihren personenbezogenen Daten informieren und wie Sie zu deren Durchsetzung mit uns in Kontakt treten können. Bestehende Mitarbeiter weisen wir darauf hin, dass es sich um Datenverarbeitungen handelt, die wir bereits in der Vergangenheit durchgeführt haben und sich daher im Arbeitsverhältnis keine Änderungen ergeben.

1. Zwecke der Datenverarbeitung

Im Bewerbungsprozess (Daten siehe Punkt 5)

Recruiting von zu überlassenden Arbeitskräften, Durchführung des Bewerbungsprozesses, Übermittlung an potenzielle Beschäftiger und Evidenzhaltung von personenbezogenen Daten von überlassenen Arbeitskräften und Bewerbern zur eventuellen Vermittlung zu einem späteren Zeitpunkt.

 

Bei aufrechtem Arbeitsverhältnis (Daten siehe Punkt 6)
Personalverwaltung, Lohn-, Gehalts-, Entgeltsverrechnung, Einhaltung von Aufzeichnungs-, Auskunfts- und Meldepflichten, soweit dies auf Grund von Gesetzen oder Normen kollektiver Rechtsgestaltung oder arbeitsver-traglicher Verpflichtungen jeweils erforderlich ist, Übermittlung an potenzielle Beschäftiger, um es diesen zu ermöglichen, ihre Sorgfaltspflichten hinsichtlich einzusetzender Arbeitskräfte zu erfüllen, Weiterbildungen, Zeitmanagement und Anwesenheitsverwaltung.

Ihre personenbezogenen Daten werden von Ihnen selbst freiwillig zur Verfügung gestellt.

 

2. Verarbeitete Datenkategorien und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung

Wir verarbeiten ihre nachfolgend aufgelisteten personenbezogenen Daten (Bewerberdaten / Daten aus dem aufrechtem Arbeitsverhältnis) auf der Grundlage unseres überwiegenden berechtigten Interesses nach Art. 6 Abs. 1 lit. f Datenschutz-Grundverordnung („DSGVO“), welches darin besteht, einen effizienten Bewerbungsprozess und eine optimale Stellenbesetzung zu gewährleisten, sowie unsere Mitarbeiterverwaltung und die interne und externe Kommunikation effizient zu gestalten oder auf der Grundlage der Notwendigkeit zur Erfüllung von rechtlichen Pflichten, denen wir unterliegen (Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO) sowie, wenn es sich um sensible Daten handelt, auf der Grundlage der Notwendigkeit zur Erfüllung unserer aus dem Sozial- oder Arbeitsrecht entfließenden Rechte und Pflichten (Art. 9 Abs 2 lit. b DSGVO).

 

3. Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten

Soweit dies zu den oben genannten Zwecken notwendig ist, werden wir Ihre personenbezogenen Daten an folgende Empfänger übermitteln:

  • von uns eingesetzte IT-Dienstleister, externe Lohnverrechnung, Steuerberater
  • Filialen der A-Jobs GmbH
  • Beschäftiger und potentielle Kunden
  • Sonstige Empfänger die für die Lohn- und Gehaltsverrechnung gemäß Gesetzen und Normen notwendig sind, z.B.: Sozialversicherungsträger, Finanzamt, BUAK, Pensionskassen, Mitarbeitervorsorgekassen, Banken, AMS, etc.
  • Behörden z.B.: Bundesministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit und Konsumentenschutz, Bundessozialamt, Arbeitsinspektorate, gesetzliche Interessensvertretungen, Rechtsvertreter, Gerichte, Gemeindebehörden und sonstige Behörden, etc.
  • Gläubiger sowie sonstige an der allenfalls damit verbundenen Rechtsverfolgung Beteiligte, auch bei freiwilligen Gehaltsabtretungen für fällige Forderungen

 

Ihre personenbezogenen Daten werden nur innerhalb der EU bzw. des EWR verarbeitet.

 

4. Speicherdauer

Mit Ihrer Zustimmung in diese Einverständniserklärung werden Ihre Daten dauerhaft (längstens bis zu Ihrem Wunsch auf Löschung) bei uns gespeichert und wie oben beschrieben verarbeitet, um Ihnen langfristig passende Jobangebote zukommen lassen zu können. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten jedenfalls solange gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen oder Verjährungsfristen allfälliger Ansprüche aus dem Arbeits- oder Bewerbungsverhältnis noch nicht abgelaufen sind.

 

5. Bewerberdaten

  • Name, Titel, Geschlecht, Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Geburtsdatum, Staatsbürgerschaft, Familienstand, Anzahl der Kinder, Präsenzdienst, Ausbildungsdienst oder Zivildienst (Beginn u. Ende)
  • Foto (Einwilligung vorausgesetzt)
  • Arbeitserlaubnis (ja, nein)
  • Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zertifikate etc.), im Bewerbungsgespräch bekannt gegebene Informationen und Gesprächsnotizen
  • Gewünschtes Anstellungsverhältnis, Gehaltsvorstellungen, Informationen zur Mobilität sowie Reisebereitschaft
  • sonstige von Ihnen uns gegenüber bekannt gegebene Daten

6. Daten aus dem aufrechten Arbeitsverhältnis

  • Personalnummer, frühere Namen, Bankverbindung
  • Kinder und sonstige Familienangehörige, im Zusammenhang mit Leistungen, die in Verbindung mit Ihrem Arbeitsverhältnis erbracht werden (zB: Name, Geburtsdatum, Sozialversicherungsnummer)
  • Ein- und Austrittsdatum, (voraussichtliche) Dauer der Überlassung, Kündigungsfrist und Art der Beendigung des Dienstverhältnisses
  • gesetzliche Beschäftigungsvoraussetzungen und die Daten der Beschäftigungsbewilligung
  • Arbeitskräftekategorie (Angestellter, Arbeiter, Facharbeiter, ungelernter Arbeiter etc.), (vorgesehene) Verwendung im Betrieb des jeweiligen Beschäftigers einschließlich Beginn und Ende der Entsendung
  • Name u. Anschrift des Beschäftigers, Ort an dem die überlassene Arbeitskraft beschäftigt wird, Bezeichnung der beim Beschäftiger ausgeübten Tätigkeit
  • Erfassung der geleisteten Arbeitszeit im Betrieb des Beschäftigers, sowie sonstige Daten zur Arbeitszeit (insbesondere Geringfügigkeit, Arbeitsstunden, Überstunden, Gleitzeit, Nacht- und Teilzeitarbeit), Kostenstelle(n), Nachtarbeit/Nachtschwerarbeit, Schwerarbeitszeiten
  • Daten zu Fehlzeiten: Urlaubsverwaltung, Krankenstand, einschließlich Arbeitsunfall und Berufskrankheit, Kuraufenthalte, Mutterschutz (Beginn und Ende) sowie Karenzurlaub gemäß Mutterschutzgesetz und Elternkarenzurlaubsgesetz (Beginn und Ende), Art und Dauer der sonstigen Abwesenheit wegen Dienstverhinderung oder Dienstfreistellung (einschließlich vereinbarte Karenzierung)
  • Grad der Behinderung gemäß Behinderteneinstellungsgesetz (nach Ihrer Bekanntgabe)
  • Gesprächsnotizen aus dem Mitarbeitergespräch sowie von Ihnen freiwillig im Rahmen von Abwesenheitsmeldungen bekannt gegebenen Informationen
  • Gesetzliche, kollektivvertragliche, betriebsvereinbarungsmäßige und einzelvertragliche Grundlagen der Entgeltberechnung, Daten des Gehaltszettels / Lohnzettels (z.B. Brutto- und Nettoentgelt, etc.)

 

7. Ihre Rechte im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertrag-barkeit und Widerspruch zu. Bei Bedarf schreiben Sie bitte an: A-Jobs GmbH, Karlingberg 3, 4320 Perg oder senden Sie eine E-Mail an office@austrianjobs.at. Sie können eine von Ihnen abgegebene Zustimmung zur Erhebung und Verwendung Ihrer Daten sowie eine Einverständniserklärung jederzeit widerrufen. Dazu kontaktieren Sie uns gerne unter der oben genannten E-Mail-Adresse.


Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich an die zuständige Datenschutzbehörde wenden.

 

8. Fahrtkosten

Etwaige anlässlich Ihrer Bewerbung entstehende Aufwendungen ( z.B.: Fahrtkosten) werden von uns nicht ersetzt.

 

9. Änderungen dieser Datenschutzerklärung
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit an technische und gesetzliche Anforderungen anzupassen. Zuletzt aktualisiert am 04. Juni 2018.

Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren erklären Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf www.austrianjobs.at einverstanden sind. Weitere Informationen
 ×  Hinweis schließen